Klassenpräsentationen

"100 Jahre Republik Österreich"

100 Jahre Republik Österreich

2018 begeht Österreich den 100. Jahrestag der Gründung der Republik. Aus diesem Anlass startete ein österreichweites Projekt an dem viele burgenländische Schulen, sowie der ORF und andere Organisationen beteiligt sind.
Die NMS Schattendorf widmet sich im Rahmen dieses Projektes dem Thema "Großwerden im Wandel der Zeit" und hat zur Einstimmung auf das Thema im April verschiedene Zeitzeugen eingeladen. Sie erzählten den Schülerinnen und Schülern aus ihrer Vergangenheit und ihrem bewegten Leben.



Erlass des LSR - Burgenland

Ziel des bundesweiten Projektes „100 Jahre Republik“

"Bei der Kickoff-Veranstaltung „100 Jahre Republik – 100 Jahre Leben“ am 24. Oktober 2017 im ORF Landesstudio in Eisenstadt präsentierten die PH-Burgenland und der LSR für Burgenland die Intention des Projektes und das Ziel, unseren Schülerinnen und Schülern verstärkt ein Grundverständnis von Demokratie näher zu bringen und gleichzeitig jedes burgenländische Schulkind emotional von den Errungenschaften dieser Republik, allen voran Wohlstand und Frieden, zu berühren. "

Quelle: http://1918-2018.at/

Herzliche Einladung!

Im Rahmen dieses Projektes, veranstalten wir am FREITAG, 12. Oktober 2018 ab 15 Uhr ein Fest der Traditionen.
Unter dem Motto "...so wias domois woa..." wollen wir alte Traditionen wiederaufleben lassen und laden Kinder und Erwachsene zum Mitmachen ein.